Natur pur

Familienfreundliche Seenlandschaft und unberührte Flussidylle

Der Malchiner See liegt, umsäumt von dichtem Schilf, nördlich der Müritz und mitten im Herzen der Mecklenburgischen Schweiz. Der Dahmer Kanal und die Peene verbinden den rund 14 Quadratkilometer großen See mit seinem nordöstlichen Nachbarn, dem Kummerower See.

Die zur Mecklenburger Seenplatte gehörenden Wasserstraßen sind mit Kanus, Segel-, Motor- oder Hausbooten befahrbar und bieten damit begeisterten Wassertouristen ein erlebnisreiches Areal in teils unberührter Natur. Vom Sportboothafen Malchin aus können Sie sogar Bootsausflüge bis zur Ostsee-Insel Usedom unternehmen.

Für Familien mit Kindern ist der Malchiner See ein besonders attraktives Badeparadies, denn er ist ausgesprochen flach. Mitten im See gibt es eine Sandbank, die nur einen halben Meter tief ist.

/ Die beeindruckende Landschaft entstand zum größten Teil schon während der Eiszeit. Der See, der zum großen Teil Europäisches Vogelschutzgebiet ist, gehört ebenfalls zum Naturpark Mecklenburgische Schweiz. Naturfreunde finden hier so seltene Tierarten wie Biber, Fischotter und Seeadler. Den Winter verbringen zahlreiche Entenvögel auf dem fischreichen und von Anglern sehr geschätzten See.

Rund um den See kann man Boote leihen oder an den ausgewiesenen Badestellen mit kleinen Stränden nach Herzenslust planschen und schwimmen. Nur 10min vom Ferienhaus entfernt bietet der Wasserwanderrastplatz Kösters Eck Ruderboote und Kanus zur Vermietung, mit denen sich die Peene, der Amazonas des Nordens aus einer gänzlich ungewohnten Perspektive entdecken läßt.

Aber auch zu Lande gibt es mit einem gut ausgeschilderten Wanderwegenetz des Naturparks für Fußgänger und Radfahrer jede Menge zu erleben. Rund um den See sind wunderschöne historische Gutsanlagen und Schlösser zu besichtigen.

Nahe des Sees befindet sich mit der 775 Jahre alten Stadt Malchin ein Kleinod der Mecklenburgischen Schweiz. Für Gäste des Ferienhauses Traumhaus in Mecklenburg gibt es in Malchin nah gelegene Einkaufsmöglichkeiten und umfassende ärztliche Versorgung. Einen Besuch lohnt auch die Sankt Johannis-Kirche aus dem 14. Jahrhundert, das Museum Malchin oder das jährlich im April stattfindende Mecklenburger Motorradtreffen.

Lassen Sie sich verzaubern und genießen Sie die Zeit im Traumhaus in Mecklenburg, dem Komfort-Ferienhaus im Nordosten Deutschlands